Demenzbetreuung

Oberhausen

Sie erreichen uns unter

0208 451 931 0
Abrechnung mit allen Pflegekassen

Demenzbetreuung in Oberhausen


Viele Menschen leiden im Alter unter Demenz. Da Betroffene oft rund um die Uhr eine Betreuung benötigen, sind Angehörige mit der Pflege schnell überlastet. Wenn Sie unsere Demenzbetreuung in Oberhausen in Anspruch nehmen, werden Betroffene liebevoll und fürsorglich betreut und pflegende Angehörige entlastet. Der große Vorteil der professionellen Demenzpflege und Betreuung im eigenen Zuhause in Oberhausen: An Demenz erkrankte Seniorinnen und Senioren können weiterhin in gewohnter Umgebung leben.

Sie wissen noch nicht genau, mit welchen Leistungen wir Sie und Ihre Angehörigen bestmöglich unterstützen können? Gern erklären wir Ihnen unser Angebot in einem individuellen Beratungsgespräch.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Betreuung bei Demenz in Oberhausen – das leisten wir

Wer unter Demenz leidet, benötigt eine besonders liebevolle Versorgung und Betreuung sowie jede Menge Aufmerksamkeit. Je nach Schwere der Erkrankung sowie möglichen weiteren Einschränkungen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Leistungen zur Verfügung:

  • Gesellschaft, geistige Anregung, Gespräche, sozialer Kontakt
  • Planung und Hilfe bei der Freizeitgestaltung
  • Gemeinsame Aktivitäten
  • Begleitung bei Terminen wie Arztbesuchen

Auch im Haushalt sind wir bei Bedarf für Sie da:

  • Einkaufen
  • Kochen und Essen zubereiten
  • Wäsche waschen
  • Wohnung aufräumen
  • Putzen

Nicht zuletzt übernehmen wir auch gern die verschiedenen Leistungen der Grundpflege für Sie:

  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Körperpflege und -hygiene
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Transfers
  • Betten und Lagern

Entlastung Demenzkranker und pflegender Angehöriger

Dank einer professionellen Demenzbetreuung durch unsere erfahrenen Pflegekräfte in Schmachtendorf, Sterkrade, Königshardt, Klosterhardt, Alstaden und anderen Teilen Oberhausens profitieren Patientinnen und Patienten sowie deren pflegende Angehörige von verschiedenen Vorteilen:

  • Ambulante Betreuung durch eine feste Bezugsperson
  • Jahrelange Erfahrung im Umgang mit demenzkranken Menschen
  • Hoher Grad an Professionalität unserer Mitarbeitenden aufgrund regelmäßiger Weiterbildungen
  • Liebevolle und kompetente Betreuung bei Demenz zu Hause, im gewohnten Umfeld des Pflegebedürftigen
  • Deutliche Entlastung Betroffener und deren pflegenden Angehörigen
     

Demenz-Tagesbetreuung in Oberhausen – die Kosten

Die Höhe der Kosten einer Demenzbetreuung in Oberhausen hängt vom Umfang der benötigten Leistungen ab. In vielen Fällen übernimmt die Pflegeversicherung anteilig die Kosten für die Demenzbetreuung. Wie hoch der Anteil der Kostenübernahme ist, hängt wiederum vom individuellen Pflegebedarf ab. Gern rechnen wir übrigens sämtliche Leistungen direkt mit dem Leistungsträger ab, was bei Betroffenen und deren Angehörigen für eine zusätzliche Entlastung sorgt. 

Bei Fragen zu den Möglichkeiten der Demenzpflege und -betreuung in Oberhausen und für eine individuelle Beratung zu unseren Angeboten in Oberhausen stehen wir Ihnen sehr gern telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!